Im Zuge der steigenden Globalisierung setzen sowohl Grossunternehmen als auch KMU vermehrt auf einen globalen Produktionsverbund, getrieben von kosten- und wachstumsorientierten Strategien. Die daraus resultierende zunehmende Fragmentierung globaler Logistiknetzwerke erfordert einen hohen Planungs- und Koordinationsaufwand. Eine optimale Netzwerkfähigkeit wird mittels Messung und Analyse der operativen Logistikprozesse anhand von Leistungskennzahlen erreicht.


Kühne + Nagel Integrierte Logistik Lösung
Kühne + Nagel’s Geschäftsbereich Integrierte Logistik, d.h. primär der KN Control Tower als operatives Zentrum, bietet unseren Kunden individuelle Lösungskonzepte hinsichtlich des Management komplexer Supply Chains. Der strategische Fokus liegt auf der Reduzierung von Komplexität, Lagerbeständen und Logistikkosten bei gleichzeitiger Maximierung der Service-Level. Der KN Control Tower verfügt über adäquate menschliche und technische Ressourcen zur Gesamtsteuerung globaler Supply Chains und generiert für unsere Kunden folgende Mehrwerte:

Ihre Vorteile

 

  • Zuverlässigkeit
    Hochmoderne Software-Lösungen und gut ausgebildete Mitarbeiter garantieren eine kompetente und zuverlässige Aufgabenerfüllung
  • Reaktionsfähigkeit
    Die systemtechnische Überwachung definierter Meilensteine stellt eine zeitnahe Einleitung korrektiver Massnahmen sicher
  • Flexibilität
    Die weltweiten Logistics Control Center garantieren eine hohe Anpassungsfähigkeit hinsichtlich IT-Systeme, Netzwerkstruktur, etc.
  • Kostentransparenz
    Das durchgängig IT-basierte Management der Logistikkonzepte stellt eine Kostenallokation auf Bestellnummer-Basis sicher
  • Logistics Control Center
    Weltweites Netzwerk von dedizierten Standorten garantiert einheitliche Prozess-, IT- und Qualitätsstandards