Kühne + Nagel hat zur Erzielung einer höchstmöglichen Effizienz seine Logistikleistungen in Form von Produkten, z.B. LCL (Less than Container Load) oder BCL (Buyers Consolidation Load), weltweit standardisiert. Mittels global einheitlicher IT-Systeme und Arbeitsabläufe wird eine hohe Produktivität aufgrund von Skaleneffekten realisiert, wobei individuelle Kundenwünsche bis zu einem gewissen Grad berücksichtigt werden können.

Im Bereich Seefracht besteht das standardisierte Leistungsportfolio aus den Produkten LCL, FCL und BCL.